Jahresablesung 2022

Die Ablesung der Strom-, Wasser- und Gaszähler erfolgt in der Zeit vom 1. Dezember bis 23. Dezember 2022. Bei Bedarf kann es auch zwischen den Jahren (27. – 30. Dezember 2022) sowie in der ersten Januarwoche (2. – 7. Januar 2023) zu Ablesungen durch unsere Ableser kommen. Kunden, die in dieser Zeit nicht erreichbar sind, werden gebeten, ihre Zählerstände den Stadtwerken Bad Sooden-Allendorf mitzuteilen. Zählerstände, die bis einschließlich 07.01.2023 nicht vorliegen, werden geschätzt.

 Für die Meldung der Zählerstände haben Sie folgende Möglichkeiten:

 - per Post

 - per Telefax an folgende Nummer: 05652 9585-56

 - per E-Mail an netznutzung@stadtwerke-bsa.de vorzugsweise mit einem Bild des     Zählers

 - per Messenger WhatsApp oder Signal ein Foto des Zählers an 0173 3076022

Bitte achten Sie darauf, dass auf Fotos die Zählernummer und der Zählerstand gut zu erkennen sind.

Bei schriftlicher Mitteilung der Zählerstände benötigen wir die Angabe der vollständigen Zählernummer, den Zählerstand ggf. mit Nachkommastellen sowie das Ablesedatum für die richtige zeitliche Zuordnung (nicht erforderlich bei Übermittlung eines Zählerfotos).

Unsere Ableser führen eine Bescheinigung mit, die Sie berechtigt, in unserem Auftrag die Zähler abzulesen. Diese kann auf Wunsch vorgezeigt werden. Bei Fragen rund um das Thema Ablesung stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 05652 9585-63 zur Verfügung.

Zuständig für die Ablesung der Zähler ist der Messstellenbetreiber, unabhängig von Ihrem derzeitigen Strom- bzw. Gaslieferanten!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Ihre Stadtwerke Bad Sooden-Allendorf

Werrastraße 24

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website nutzt sog. Session-Cookies. Es werden keinerlei personenbezogene Daten übermittelt. Durch die Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden.
OK